Neuigkeiten

BMW Finanzpartner mit Manheim für den ersten digitalen Blockverkauf

Im vergangenen Monat veranstaltete Manheim seinen ersten offenen digitalen Blockverkauf für BMW Financial Services über Simulcast aus dem BMW Performance Center in Thermal, Kalifornien.

Händler-Teilnehmer sowohl vor Ort als auch online konnten 174 Luxusfahrzeuge, die von Manheim Riverside, Manheim San Francisco und Manheim Nevada bezogen wurden, voraussehen und bieten.

Einhundertneunundzwanzig Kunden nahmen digital teil, und ungefähr 74 Prozent der Einheiten wurden verkauft, nach Manheim.

„Die Bereitstellung neuer und innovativer Möglichkeiten, unseren Händlern hochwertiges Gebrauchtwarenlager anzubieten, hat für uns höchste Priorität“, sagte Patrick Clark, Leiter des Bereichs Sales Channel Development bei BMW Financial Services, in einer Pressemitteilung. „Die Händler haben uns erzählt, wie sehr sie die flexible Verkaufsumgebung und die große Auswahl an BMW Fahrzeugen genossen haben.“

Das Unternehmen schätzt, dass die Gesamtzahl der Fahrzeuge, die außerhalb seiner physischen Auktionshallen verkauft werden, in diesem Jahr 215.000 erreichen wird.

„Wir schätzen unsere enge Zusammenarbeit mit BMW Financial Services“, sagte Mark Davidson, Senior Account Director bei Cox Automotive. „Aufgrund des unermüdlichen Engagements von BMW für Innovation haben wir gemeinsam viele Programme geliefert, von denen unsere Unternehmen und Händler profitieren.“

Darüber hinaus haben andere BMW Financial Services und Manheim Kooperationen vor dem Block Sale einen mobilen Verkauf bei Fluor Field in Greenville, S.C., eine webbasierte Fahrzeug-Portfolio-Management-Lösung für BMWGroupDirect.com mit RMS Automotive und dem BMW National Workshop in Manheim Riverside enthalten

 

Source: Auto Remarketing

Erhalten Sie RMS Automotive Updates in Ihre Inbox