Neuigkeiten

Norwegen will überschüssige Subventionen für Elektrofahrzeuge beschneiden

Norwegen plant, großzügige Steuererleichterungen für Tesla und andere Elektroautos zu beschneiden, die es der weltweit höchsten Rate an Batterie-Fahrzeugbesitz gegeben haben

Der Entwurf des Haushaltsplans für 2018 würde vor allem große Pkw mit einem Gewicht von mehr als zwei Tonnen betreffen, sagte Norwegens rechte Regierung am Donnerstag.

Die norwegischen Medien nannten die Änderungen eine „Tesla-Steuer“, weil sie den Verkauf von Luxus-Elektromodellen wie Teslas Modell X SUV verringern sollen.

Der Vorschlag würde eine Befreiung von der Kfz-Zulassungssteuer und Preisnachlässen bei der Besteuerung von Firmenwagen ändern. Die norwegischen Medien schätzten, dass sie den Preis eines Tesla-Modells X um 70.000 norwegische Kronen (8.850 $) erhöhen könnten

„Elektroautos werden im Vergleich zu Autos mit fossilen Brennstoffen immer noch erhebliche Vorteile bekommen“, heißt es in dem Vorschlag. Es hält Pausen von der Mehrwertsteuer und von Vorteilen für eine CO2-freie Verschmutzung aufrecht.

Nach Angaben der Internationalen Energieagentur waren im vergangenen Jahr rund 29 Prozent aller Neuzulassungen in Norwegen vollelektrische oder Plug-in-Hybride, mit 6,4 Prozent weit vor dem Zweitplatzierten in den Niederlanden und 3,4 Prozent .

„Norwegen spielt mit dem Elektroautomarkt“, sagte Petter Haugneland von der Norwegian Electric Vehicle Association gegenüber Reuters.

Der Umsatz von Teslas stieg in den ersten neun Monaten von 2.500 im gleichen Zeitraum des Jahres 2016 um fast 90 Prozent auf 4.717 Fahrzeuge, laut offiziellen Verkaufsstatistiken. Andere Autohersteller, von Nissan bis Volkswagen, hatten ebenfalls steigende Umsätze.

Umweltminister Vidar Helgesen hat gesagt, dass große Elektroautos die Straßen ebenso verschleißen wie normale Autos. Und Elektroautosubventionen in Norwegen wurden ursprünglich eingeführt, um kleine, im Inland produzierte Elektroautos anstelle von Luxusimporten für die Reichen zu fördern.

Die Minderheitsregierung wird Unterstützung von anderen Parteien für ihren Vorschlag benötigen

Source: Automotive News Europe

Erhalten Sie RMS Automotive Updates in Ihre Inbox