Neuigkeiten

Verwenden von Daten und Analysen zum effizienteren Kaufen, Verkaufen und Preisen

KAR Auction Services Inc., Cox Automotive, Black Book und CarGurus gehören zu den Unternehmen, die stark in Daten und Analysen investieren, um ihren Kunden beim Kauf, Verkauf und Preis von Fahrzeugen zu helfen, sagten die Führungskräfte der Unternehmen, die im November an der Gebrauchtwagenwoche teilnahmen.

Peter Kelly von der KAR Auction Services (im Bild ganz rechts, während eines Panels bei der Gebrauchtwagen-Woche) sagte, die Kunden seines Unternehmens seien heutzutage mit digitalen Werkzeugen vertrauter. Foto von Jonathan Fredin.

Die Idee, so die Führungskräfte, besteht darin, Herstellern, Finanzinstituten, Händlern und anderen zu helfen, ihre eigenen Daten in Verbindung mit Marktdaten zu nutzen, um sofortige und zukünftige Remarketing-Strategien zu entwickeln, um ihren Return on Investment zu maximieren.

Peter Kelly, Chief Technical Officer und Leiter des Bereichs Digital Services von KAR Auction Services, sagte, dass Daten und Analysen bei den Bemühungen des Unternehmens, seinen Kunden zu helfen, eine größere Rolle spielen als je zuvor.

“Wir haben zwei Piloten, die mit OEM-Kunden zusammenarbeiten, um ihnen bei ihren Preismodellen zu helfen und ihnen dabei zu helfen einzuschätzen, welche einzelnen Fahrzeuge wert sind”, sagte Kelly. “Das haben wir vor zwei Jahren nicht gemacht, aber wir machen es jetzt. Unsere Kunden sind mit digitalen Werkzeugen vertrauter. “

John Manganaro, Vice President, Product and Analytics bei DRIVIN, ebenfalls eine KAR Auction Services Property, sagte, dass er und sein Team die Gebrauchtwagen-Kaufgewohnheiten der Händler untersuchen und ob Daten und Analysen ihnen helfen können, die Marken- und Modellfahrzeuge, die sie verkaufen, zu erweitern .

Er zitierte eine Fallstudie, in der ein Honda-Händler involviert war, der gebrauchte Chevys vermied, weil sich sein Händler im gleichen Block befand wie ein Chevy-Händler.

Basierend auf einer Analyse der Verkäufe des Honda-Händlers und seines Marktes überzeugte Manganaros Team den Honda-Händler, zwei “5- oder 6-” Jahre alte Chevy Suburbans zu führen. Sie rieten dem Honda-Händler auch, bei der Preisgestaltung der Fahrzeuge “realistisch” zu sein.

Der Honda-Händler war angenehm überrascht, die Fahrzeuge in 22 Tagen zu verkaufen. Manganaro sagte Forschung ergab, dass der Chevy-Händler verpflichtet war, Low-Kilometer und zertifizierte gebrauchte Chevys, die nicht mehr als 4 Jahre alt waren zu verkaufen.

“Nur weil der Chevy-Händler Chevys nicht über 4 Jahre verkauft, bedeutet das nicht, dass niemand sie kaufen will”, sagte Manganaro.

Daten nutzbar machen

Nick Peluso, Präsident des Manheim Digital Marketplace von Cox Automotive und Präsident von RMS Automotive, ebenfalls eine Cox Automotive-Liegenschaft, sagte, jedes Unternehmen habe nützliche Daten, aber viele nutzen es nicht, weil es zuerst “gereinigt” und “normalisiert” werden müsse.

Nehmen Sie zum Beispiel die Farbe blau, sagte er. Ein Hersteller kann es kobaltblau nennen, ein anderer nennt es himmelblau, und ein anderes Unternehmen nennt es blau.

Er sagte, Cox Automotive habe 2017 viel Zeit darauf verwendet, Daten nutzbar zu machen, und werde in den kommenden Jahren weitere Fortschritte machen.

“Wir haben alle Daten, aber wir müssen sie so gestalten, dass sie brauchbar sind”, sagte er. “Sie müssen es durch einen Filter laufen lassen und normalisieren, dann ist es viel einfacher zu benutzen. Wir, die Industrie, waren nicht gut darin. “

Peluso sagte RMS Automotive baut verschiedene Daten-Tools für institutionelle Kunden. Sein Preisoptimierungstool nimmt die Manheim Market Report-Werte und definiert diese Werte für bestimmte Fahrzeuge neu, sagte er.

Das Unternehmen bietet darüber hinaus eine Überholungsoptimierung, die spezifische Überholungsdienste für bestimmte Fahrzeuge und Standortoptimierungen vorschlägt, die dann zeigen, wo ein bestimmtes Fahrzeug verkauft werden sollte, um die beste Kapitalrendite zu erzielen.

“Im Jahr 2018 und darüber hinaus wird eines der großen Dinge, die wir in unserem Bereich sehen werden, die Verwendung von Daten und Analysen, künstlicher Intelligenz, das Ausfüllen der Lücke – wie auch immer Sie es nennen wollen – immer mehr Fahrentscheidungen, Menschen helfen, zu einem besseren Ergebnis zu kommen “, sagte Peluso.

Black Book bietet seit vielen Jahren analytische Dienstleistungen für Wiederverkäufer, Händlergruppen, Kreditgeber und andere Kunden an, aber diese Bemühungen haben in den letzten drei Jahren an Dynamik gewonnen, sagte Anil Goyal, Senior Vice President, Automotive Valuation and Analytics.

Ein Preis für die Geschichte

“Vor einigen Monaten” begann Black Book mit der Analyse der Fahrzeughistorie, die den Einfluss der Geschichte eines einzelnen Fahrzeugs auf seinen Wert aufzeigt, sagte Goyal.

Berücksichtigt wird die vorherige Nutzung eines Fahrzeugs, z. B. Miete oder Pacht, und die Anzahl der Eigentümer im Vergleich zum Alter. Eine andere Überlegung ist, ob das Fahrzeug in einem Unfall war und wenn ja, die Schwere des Schadens und ob sein Titel anzeigt, dass es gerettet oder beschädigt wurde.

Black Book sagt der Geschichte eines Fahrzeugs einen Dollar-Wert, sagte Goyal.

“Wir arbeiten mit Datenwissenschaftlern und bieten je nach den Bedürfnissen unserer Kunden sehr individuelle Analysen”, fügte er hinzu.

“Es ist nicht” geben Sie mir nur einen Bereich für, wo die Auswertung sein wird. Ich brauche wegen meiner Situation mehr Präzision bei meinen Werten – wie ist die Geschichte und wie überhole ich, ob es sich um eine Vermietung handelt, wie sieht mein Trade-In aus? Ich möchte in der Lage sein, Dinge zu erklären, die nicht offensichtlich sind. “

Marty Blue, Senior Vice President, Business Development bei CarGurus, sagte, das Unternehmen bietet Händler, die Fahrzeuge auf ihrer Website Informationen über die Leistung ihrer Fahrzeuge in Bezug auf Dinge wie Fahrzeugdetails Seitenaufrufe und führt per E-Mail, Telefon und Text zu verkaufen.

“Wir sind ein Technologieunternehmen, das sich auf die Automobilindustrie spezialisiert hat. Daher haben wir stets Daten verwendet, um alle unsere Entscheidungen zu treffen und sicherzustellen, dass wir unseren Kunden die beste Erfahrung und den besten Traffic für unsere Händler bieten können”, sagte sie .

Source: Auto Remarketing

Erhalten Sie RMS Automotive Updates in Ihre Inbox